Herzlich willkommen!

Evangelische Dekanatämter
Böblingen und Herrenberg

Schuldekanin Ursula Ripp-Hilt

Goethestr. 5
71116 Gärtringen
Tel: 07034/26154
Fax: 07034/26798
Mail: Schuldekan.Gaertringen@elk-wue.de

 

 

Religionspädagogische Fortbildungen

im Schuljahr 2016/2017
der Evang. Schuldekanin und des Kath. Schuldekans

Böblingen und Herrenberg

Herzliche Einladung zu unseren Fortbildungen an alle, die Religionsunterricht erteilen.

Das komplette Fortbildungsprogramm finden Sie hier in unserem Fortbildungsheft "Religionspädagogische Mitteilungen" [PDF 2,6 MB] für das Schuljahr 2016/2017.

Die Termine im Überblick [PDF 27KB]

Dienstag, 21.2.2017 ENTFÄLLT wegen geringer Nachfrage
14.30 - 17.00 Uhr    Reformation heute an Schulen-Unterricht gestalten, Projekte initiieren
GZ Diezenhalde, Böblingen   
                                
Donnerstag, 16.3.2017
14.30 - 17.30 Uhr   Neue Aufgabenformate im RU (Sek I)
Arbeiterzentrum, Böblingen  
                               
Donnerstag, 1.6.2017
9.00 - 17.00 Uhr    Religionspädagigischer Tag: Vielfalt braucht Halt,
GZ Herrenberg 
            
Mittwoch, 21.6.2017
14.30 - 17.00 Uhr    BP 2016 - Einf. in die Pläne Kl. 3/4 und 7-9 (katholisch),
GZ Herrenberg 
                                 
Dienstag, 27.6.2017
14.30 - 17.30 Uhr    BP 2016 - und nun? Kl. 7-9 (evangelisch),
GZ Gärtringen    
                        
Donnerstag, 13.7.2017
ca.  14.00- 20.00 Uhr    Mensch Luther - eine Zeitreise mit allen Sinnen
Pforzheim                                                                     

Bildungsplan 2016

Einführung in den neuen Bildungsplan

GS / HS / WRS / RS / GMS

Grundlegende Informationen, Arbeitshilfen und weiterführende Links zum neuen Bildungsplan Evangelische Religionslehre finden Sie auf der Seite des ptz Stuttgart http://www.ptz-stuttgart.de/1118.html  

 

 

 

 

 

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • In neuem Glanz und mit viel Gloria

    Nach fünf Jahren teilweiser oder gänzlicher Schließung wegen Sanierungsarbeiten kann nun die Hospitalkirche in Stuttgart am 5. März wieder eröffnet werden.

    mehr

  • Filmtipp: „Katharina Luther“

    Die Liebesgeschichte zwischen einem Mönch und einer entlaufenen Nonne gibt es bei der ARD zu sehen. Im Ersten feierte der Film „Katharina Luther“ am 22. Februar Premiere. Sie war die Ehefrau von Kirchenreformator Martin Luther und ist eigentlich unter dem Namen „Katharina von Bora“ bekannt.

    mehr

  • „Was glaubst denn Du?“

    „Es geht um Religion, um die Christen und um die Muslime“, erklärt Ylva. Die 8-Jährige dreht an einer der dreidimensionalen Texttafeln. Diese ist Teil einer Ausstellung für Kinder über das Christentum und den Islam mit dem Titel „Was glaubst denn Du?“. Bis 26. Februar ist sie noch im „bibliorama – das bibelmuseum stuttgart“ zu sehen. Am Donnerstag, 16. Februar, hatte die Ausstellung prominenten Besuch.

    mehr